Arbeitswelt

"Das ist ein Geben und Nehmen"


Die Autoren untersuchen das Phänomen "Betriebsklima" anhand von Praxisbeispielen.

 

 

mehr neue Veröffentlichungen
direkt zum Buch

19.08.2014
Tarifliche Wochenarbeitszeit in 25 Wirtschaftszweigen zwischen 34 und 40 Stunden mehr...
18.08.2014
IMK: Rezessionsgefahr stark gestiegen mehr...
14.08.2014
Unternehmen mit Betriebsrat tun mehr für Weiterbildung und Innovationen mehr...
Teaserbild

Themenheft Soziale Sicherung

Böckler Schule behandelt in diesem Themenheft Aktivierungstrends in der sozialen Sicherung. Näher untersucht werden dabei die Politikbereiche Arbeitsmarkt, Familie und Rente: Waren die Hartz-IV-Reformen ein Erfolg? Welche Ziele kann und soll Familienpolitik verfolgen? Reicht die kollektive Vorsorge? mehr ...

Statistisches Taschenbuch zur Tarifpolitik 2014

Das neue Taschenbuch enthält 130 Tabellen, Übersichten und Schaubilder zu den Schwerpunkten: Tarifbindung, Lohn und Gehalt, Arbeitszeit, Tarifbewegungen und Arbeitskämpfe,Tarifregelungen in 50 Branchen. mehr ...

Teaserbild

Werkvertragsarbeit fair gestalten

Solidarität zeigen, Mitbestimmung einführen und auf die Einhaltung sozialer Mindeststandards Einfluss nehmen – auf diesen Dreiklang setzen Betriebsräte, Gewerkschaften und Arbeitsdirektoren in der Stahlindustrie, um Werkvertragsarbeit fair zu gestalten. Die Montanmitbestimmung hilft ihnen dabei. mehr ...

Vermögen: Jeder Vierte hat nichts

Der französische Ökonom Thomas Piketty warnt: Die Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer. Das zeigt auch eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie des DIW. Danach sind in keinem Euro-Land die Vermögen so ungleich verteilt wie hierzulande.

Beitrag in Böckler Impuls 4/2014
Mehr Informationen zum Projekt

Teaserbild

WSI-Herbstforum: Arbeitszeiten der Zukunft

"Normalarbeitszeit" verliert immer mehr an Bedeutung - die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen zusehends. Wissenschaftler aus dem In- und Ausland diskutieren Schattenseiten und Chancen der Flexibilisierung von Arbeitszeiten. mehr ...

Rezessions-Frühwarnsystem

Der Konjunkturindikator des IMK setzt sich zum Ziel, einen möglichen Wendepunkt des Konjunkturzyklus innerhalb der nächsten drei Monate vorherzusagen. Dabei setzt der Indikator das aktuelle Konjunkturbild in die Wahrscheinlichkeit eines zukünftigen Abschwungs um. mehr ...

Teaserbild

Fachtagung "Zukunft der Hochschulen - Hochschulen der Zukunft"

Die Fachtagung zum Thema Demokratie und Mitbestimmung an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen, u.a. mit NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, dem Rektor der Universität Duisburg-Essen Prof. Dr. Ulrich Radtke sowie Prof. Dr. Lothar Zechlin, stieß auf großes Interesse. Die Dokumentation. mehr ...

Bundestagspräsident Norbert Lammert fordert Stärkung der Unternehmensmitbestimmung

"Die Bewältigung der letzten zehn Jahre wäre ohne dieses Modell der Sozialpartnerschaft, der Mitwirkung und der Mitbestimmung nicht möglich gewesen", so Lammert bei der 10. Konferenz für Aufsichtsräte in börsennotierten Unternehmen von Hans-Böckler-Stiftung und DGB. Videos der Reden Lammerts sowie der DGB-Vorstandsmitglieder Dietmar Hexel und Reiner Hoffmann. mehr ...

Teaserbild

WSI-Mindestlohndatenbank

21 EU-Staaten verfügen über einen allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn. Auch außerhalb Europas sind gesetzliche Mindestlöhne weit verbreitet.
Eine interaktive Karte, Grafiken und Datenblätter informieren über die Entwicklung der Mindestlöhne in 30 Ländern. mehr ...

Themenseite Vereinbarkeit

Trotz Anspruch auf Betreuungs-
plätze weiterhin Probleme bei Ver-
einbarkeit von Familie und Beruf

Für unsere Förderer

Materialien für einen guten Unterricht

Ein Thema, alle Infos